0 0
Meine Unterstützung

Der Sammelkorb ist leer.

Projekt hinzufügen

Wird R.M.C. Kabore Präsident?

Fachkräfte – Silas und Dr. Regina Ky in Burkina Faso
07.09.2021

Das war die spannende Frage im letzten Jahr in Burkina Faso, wo auch Silas Ky im Schulbereich Weiterbildung gibt. Ähnlich wie seine fränkische Kollegin von der Titelseite kann Silas dabei Arbeitsorte mit klangvollen Namen wie Ouagadougou, Houndé, Bobo-Dioulasso und Dédougou besuchen – mit dem wesentlichen Unterschied, dass Silas die Sprache bereits beherrscht, weil er in Burkina geboren ist. Das macht vieles beim „Hereinkommen“ leichter. Aber eben nicht alles, wie die Wahl zeigte, die Präsident Kabore letztlich doch gewann, auch wenn die Hälfte aller Wahllokale wegen Terrorgefahr geschlossen bleiben musste. Da ist man dann in aller Unsicherheit „mittendrin“ – und kann gar nichts machen.

Silas konnte 2021 aber viele Schulleiter, Lehrer und Schulseelsorger begleiten, Einblick in die Organisation und die Realitäten der Schulen bekommen: wer mag sich in Deutschland schon vorstellen, dass Schülerinnen zum „Zauberer“ gehen, um bessere Noten zu erhalten – mit schwersten Folgen für Psyche und Seele. Und dann gibt es noch die Besuche in Poundou an der Bibel- und Landwirtschaftsschule, wo 2021 alle zwanzig angehenden Pastoren nicht nur ihr Diplom, sondern auch einen Ackerpflug und das Geld für einen Ochsen erhielten, damit sie die landwirtschaftliche Ausbildung auch umsetzen können. Es ist… eine andere Welt!

Jetzt mitmachen

Möchtest du auch ein Coworker werden? Dann bewirb dich bei uns. Wir würden uns total über deine Unterstützung freuen.