Unterstützung bei der Ausbildung von Erzierher/innen - Ruanda

Bildungswesen in Afrika

Aufgaben:

  • Mithilfe beim Konzipieren von Unterrichtseinheiten bzw. beim Herstellen von Materialien
  • Unterstützung bei der Ausbildung von Erzieher/innen und Lehrer/innen
  • Mitarbeit in Kindergarten/Schule
  • Beziehungspflege zu einheimischen Mitarbeitern und Familien
  • Übernahme weiterer praktischer und administrativer Aufgaben, die im Projekt anfallen

Einsatzrahmen: Dieser Einsatz ist ein entwicklungspolitischer Freiwilligendienst. Er findet im Rahmen des Programms „weltwärts“ statt und ist staatlich anerkannt.

Einsatzzeitraum: ca. 11 Monate ab Sommer 2025

Stellenspezifische Voraussetzungen:

  • Pädagogische Ausbildung bzw. Erfahrung im Bereich frühkindliche Bildung von Vorteil
  • Englischkenntnisse
  • Erfahrung bzw. Freude an pädagogischer Arbeit
  • Kompetenzen im Vermitteln von Methoden/Wissen für Vorschule/Kindergarten
  • Hier findest du unter Voraussetzungendie allgemeinen Voraussetzungen für Freiwillige

Einsatzteam: Enge Zusammenarbeit mit dem ruandischen Team, deutscher Ansprechpartner und eine weitere deutsche Freiwillige

Anzahl der Stellen: 1

Hier geht’s zur Bewerbung!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt bewerben