0
0 0 0
Meine Unterstützung

Der Sammelkorb ist leer.

Lea - Rumänien

Gemeinsam mit drei weiteren Freiwilligen verbringt Lea ein Jahr als Freiwillige im Fackelträgerzentrum in Rumänien. Es ist ein Ort, wo rumänische Kinder, Jugendliche und Erwachsene Gemeinschaft erleben können, Berge und Natur genießen und von Gottes Liebe hören. Lea unterstützt tatkräftig im hauswirtschaftlichen Bereich. Sie hilft in der Küche, bei der Reinigung des Hauses und in der Jungschararbeit mit.

"Nach der Schule war für mich schon lange klar, dass ich ins Ausland gehen möchte. Viele junge Geschwister haben von ihrem Auslandseinsatz berichtet, welche mich sehr begeisterten auch für Gott in die Welt zu gehen. Ich hatte immer Afrika im Kopf und hatte mich auch dort für ein Jahr gesehen. Doch Gottes Pläne sind oft anders, als wir uns das vorstellen. Das drückt der Vers in Sprüche 16,9 gut aus, welcher auch über meinem Einsatz steht. Denn dort heißt es: "Der Mensch plant seinen Weg, aber der Herr lenkt seine Schritte."
Gottes Plan für mich war nicht ein Land in Afrika, sondern Rumänien. Der Herr zeigt mir immer mehr, dass er mich dort, im Freizeitzentrum von den Fackelträgern, gebrauchen möchte. Ich freue mich sehr, Gott dort dienen zu dürfen und ihn besser kennenzulernen.
Ich bin gespannt, wie Gott mich verändert und welche weiteren Pläne er für mein Leben hat.

Lea"