0
0 0 0
Meine Unterstützung

Der Sammelkorb ist leer.

Perspektive Zukunft - Honduras

Sozialwesen in Lateinamerika

Der Alltag in Honduras ist geprägt von extremer Armut, Gewalt und Perspektivlosigkeit. Dies führt dazu, dass viele Menschen aus diesen prekären Umständen fliehen. Wollen Sie Ihre Gaben einsetzen und mithelfen, dass Fluchtursachen in diesem Land bekämpft und Zukunftsperspektiven für eine Vielzahl von Menschen geschaffen werden?

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik o.ä.
  • Min. 2 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Familien in Armut sowie zum Thema häusliche Gewalt hilfreich
  • Wenn möglich gute Spanischkenntnisse
  • Interkulturelle und soziale Kompetenz


Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung einer lokalen Kirche bei der Umsetzung und Weiterentwicklung ei-nes ganzheitlichen Programms der Sozialen Arbeit mit Familien in einem marginalisierten Viertel.
  • Unterstützung bei der Entwicklung eines Programms zur Begleitung von Senioren in Armut.
  • Unterstützung beim Aufbau und der Ausbildung eines Teams von Ehrenamtlichen aus der lo-kalen Kirche in Bezug auf Grundlagen der ganzheitlichen sozialen Arbeit.


Wir bieten:

  • Eine Tätigkeit im Rahmen der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit
  • Umfassende Sozialleistungen
  • Sprachliche und interkulturelle Vorbereitung
  • Fachliche Begleitung und Betreuung
  • Unterhaltsgeld gemäß Entwicklungshelfergesetz

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt bewerben