0
0 0 0
Meine Unterstützung

Der Sammelkorb ist leer.

Verfolgten Christen beistehen - Paul-Schneider-Fonds

Projekte – Projekt 4400 - Paul-Schneider-Fonds
12.01.2022

Die Verfolgungen der Christen weltweit sind oft grausam. Doch Gott sieht das Leid und hört das Rufen. Er lässt seine Kinder nicht im Stich. Immer wieder erfahren Christen in Verfolgungssituationen in besonderer Weise wie Gott sie stärkt. Die Bibel fordert uns auf füreinander einzustehen und den Bedürftigen in ihrer Not helfen. Deshalb wollen wir für bedrängte und verfolgte Christen Beten und ihnen ganz praktisch helfen. In der Vergangenheit konnten wir immer wieder helfen, dass verfolgten Christen in Sicherheit gebracht werden konnten. Teilweise bedeutet dies zunächst Unterzutauchen. Dann werden neue Papiere und eine kleine Hilfe benötigen, bis sie sich wieder in der Lage sind sich selbst um ihren Lebensunterhalt zu kümmern.

Wir möchten hinsehen und Anteil nehmen an dem, was verfolgt Christen in vielen Ländern durchmachen.

Auswahl von Projekten in den Ländern, in denen wir verfolgte Christen unterstützen:

  • Nigeria: Traumatherapie nach Entführung von Pastorenfamilien
  • Guinea: Landwirtschaftliche Geräte für Zentrum von verstoßenen Konvertiten
  • Pakistan: Decken und Hausrat nach Brandstiftung von Privathäusern
  • Irak: Lebensmittelpakete für vertriebene Familien
  • Weltweit: Stärkung von Leiterinnen im Dienst der verfolgten Gemeinde